Kompaktkurs Trauma Advanced

Zielgruppe
  • Notfallsanitäter
  • Rettungsassistenten
  • Auszubildende NFS
  • Ärzte/Notärzte/Ärzte in Weiterbildung
  • Rettungssanitäter/Rettungshelfer

    Kursdauer
    2 Tage (17 Stunden)

    Kursgebühren
    349 € (inkl. Frühstück)

    ​Im Doppelpack sparen und perfekt für den Notfall gerüstet sein.
    Bei Buchung der SimSession Trauma Advanced und Tactical im Kombipacket zahlen Sie nur 649 € (SimSession Trauma Advanced & Basic 475 €).

Traumamanagement praktisch

In der SimSession Trauma werden Notfallsituationen aus dem präklinischen Bereich mit dem Schwerpunkt des Traumamanagements behandelt Der Inhalt richtet sich nach den Handlungsempfehlungen für den Notfallsanitäter in Baden-Württemberg und behinhaltet die empfohlenen Maßnahmen.

Das Training findet in präklinischer Simulationsumgebung statt. Durch besondere Einflüsse wie Geräusche, Licht, Geruch und anderer Umgebungsfaktoren, werden realistische Bedingungen geschaffen. Das Training findet in der Simulationswohnung, im Indoor-Garten sowie auf freiflächen eines Industriegeländes statt. Zur Vorbereitung auf die Fallszenarien werden Lernstationen zum Trainieren der Skills angeboten.

Neben den medizinischen Versorgungsstrategien werden auch relevante Aspekte des Team Resource Managements und der Stellenwert des Human Factor erläutert. Ein Höhepunkt sind gemeinsame Szenarien mit der Feuerwehr. Hier werden unter realen Bedingen Fälle abgearbeitet, für dessen erfolgreichem Abschluss eine gute Zusammenarbeit zwischen den Einsatzkräften des Rettungsdienstes und der Feuerwehr notwendig ist.

Kompaktkurs trauma advanced

Vorteile im #simstuttgart

sKILLTRAINING

Bevor im Simulationstraining im Team trainiert wird, werden Fertigkeiten im Skilltraining praktisch geübt.

iN- UND oUTDOOR sIMULATIONSTRAINING

In der Schwierigkeit steigend werden im Falltraining Abläufe und Skills im Team trainiert. Dabei wird im Simulationszentrum sowie auf unserem Außengelände in urbanem Umfeld trainiert.

kLEINE gRUPPEN

Die Fallszenarien werden in realen Teamzusammenstellungen trainiert. Am Skilltraining wird an verschiedenen Stationen in Kleingruppen gearbeitet. 

pRAXISNAH

Unsere Fallszenarien sind zum großen Teil aus realen Fällen übernommen. Dabei legen wir Wert auf relevante Fallkonstrukte. Die Instruktoren sind erfahrene Fachkräfte aus Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei.

Die Instruktoren

Aus der praxis für die Praxis

Unsere "Instruktoren" sind keine Lehrer oder Ausbilder. Vielmehr führen Sie die Teilnehmer durch ein gemeinsammes Training bei dem alle voneinander und miteinander lernen.

Zertifizeirte Instruktoren aus der Praxis

Unsere zertifizierten Instruktoren sind alle erfahrende Mitarbeiter aus dem Rettungsdienst und dem Gesundheitswesen. Alle Instruktoren sind neben hrer Tätigkeit im Simulationszentrum weiter aktiv im Beruf und damit immer Nah an der Praxis.

Kompaktkurs Trauma advanced

Immer mit dabei
Simulationstraining

Herzstück ist ein realitätsnahes Simulationstraining ​ Trainieren Sie das zuvor erlernte theoretische Wissen in den Fallszenarien. Profitieren Sie hier von unserer realitätsnahen Simulationsumgebung in unserer Simulationswohnung, in unserem indoor Garten sowie in unserem Outdoorbereich. ​

Durch den Einsatz moderner Patientensimulation können Sie effektiv lebensrettende Maßnahmen im Team anwenden und trainieren.

Jetzt Kurs buchen

Informationen zu Covid19

Aufgrund der Schutzmaßnahmen bzgl. COVID19 findet derzeit der Vortag vorab online statt. Im Rahmen der Schutzmaßnahmen besteht in den Fallszenarien, an den Praxistationen sowie bei den Laufwegen Maskenpflicht.

Wir empfehlen Personen die zu einer Risikogruppe zählen derzeit nicht am Kurs teilzunehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie nach der Kursbuchung.

Auch als inhousekurs

​Wir bieten unsere  Kurse auch als InHouse Training  für ihr Team als geschlossenen Kurs in unserem Simulationszentrum in Stuttgart an. Für ein Individuelles Angebot, freuen wir uns auf ihre Kontaktanfrage.